Notaufnahmen
sind jederzeit möglich.

0531 280 12 34
KONTAKT

Kreativangebot für Bewohnerinnen des Frauenhauses

Zum Thema "Aus Traum wird Wirklichkeit" haben sich fünf Bewohnerinnen des Frauenhauses Braunschweig kreativ auf den Weg gemacht. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee stellten sich die Frauen die Frage welchen Traum sie vor fünf beziehungsweise vor zehn Jahren für ihr Leben hatten. In einem zweiten Schritt fragten sie sich, was sie sich in wiederum fünf oder zehn Jahren wünschen, wo sie stehen möchten, was dann ihre Wirklichkeit sein soll. Mittels Collagenarbeit wurden die assoziierten Bilder aus Zeitschriften ausgeschnitten und unterschiedlich angeordnet aufgeklebt. So entstanden sehr schöne, bunte Bilder, die den Frauen ihre kreativen Ressourcen gezeigt haben. Während des Ausschneidens und Aufklebens wurde lebhaft erzählt und es hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht.

Collage - Aus Traum wird Wirklichkeit

Collage - Aus Traum wird Wirklichkeit

Collage - Aus Traum wird Wirklichkeit


Stellenangebot

Wir suchen ab sofort:
Erzieherin/Dipl. Sozialpädagogin
für die Kinderbetreuung/Hausaufgabenhilfe auf 450,-- € Basis im Nachmittagsbereich 2x wöchentlich
 


Psychosoziale Prozessbegleitung

Ab dem 01.01.2018 bietet das Frauenhaus die Psychosoziale Prozessbegleitung an.

Psychosoziale Prozessbegleitung umfasst qualifizierte Betreuung und Begleitung der verletzten Zeuginnen im Strafverfahren vor, während und nach der Hauptverhandlung, wie z.B.
- Beratung Anzeige ja oder nein
- Begleitung zur Polizei
- Vermittlung an Rechtsanwälte
- Begleitung zum Gericht.

Das Ziel der Begleitung ist, die Belastungen zu reduzieren, eine Sekundärtraumatisierung zu vermeiden und die Aussagetüchtigkeit zu unterstützen.

Psychosoziale Prozessbegleitung soll verletzten Zeuginnen Sicherheit und Orientierung vermitteln, es ihnen ermöglichen, zu verstehen, was um sie herum geschieht und was von ihnen erwartet wird. Sie ist Informationsvermittlung und Unterstützung in der Alltagsbewältigung.

Psychosoziale Prozessbegleitung ist keine:
- Rechtsberatung
- Psychotherapie und
- bietet keine Sachverhaltsaufklärung.

Weitere Infos unter:

http://www.mj.niedersachsen.de/startseite/opferschutz_und_opferhilfe_bei_straftaten/qualitaetsstandards_durchfuehrung_psychosozialen_prozessbegleitung_niedersachsen/qualitaetsstandards-fuer-die-durchfuehrung-der-psychosozialen-prozessbegleitung-in-niedersachsen--110971.html



Frauenhausberatung im Haus der Talente Braunschweig-Weststadt

Beratung für Frauen die von häuslicher Gewalt betroffen sind. Beratung für Personen, die sich über häusliche Gewalt und Angebote informieren möchten.

In der Beratung informieren wir Sie über Ihre Rechte und Unterstützungsmöglichkeiten zum Thema Gewalt in Beziehungen.

Wir zeigen Wege auf, wie Sie sich und Ihre Kinder schützen können oder wie Sie Menschen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, helfen können.

Kontakt über das Frauenhaus: Tel. Nr.: 0531 2801234 oder per email



 



 


IMPRESSUM
| DATENSCHUTZ